ÜBER UNS

TANJA SERR

Die Idee selbst Yoga zu praktizieren entwickelte sich bei mir nach einer Reisen durch Asien. Schnell wurde mir klar, dass ich die positiven Aspekte, welche mir Yoga brachte, gerne an andere Menschen weitergeben möchte. 2013 habe ich meine Ausbildung zur Yogaübungsleiterin bei Harald Gestigkeit-Roos an der Akademie für Ayurveda in Birstein abgeschlossen. 
Zusätzlich habe ich Kurse für „Yoga in der Schwangerschaft und Rückbildungszeit“ und „Yoga für Kinder“ bei Ursula Salbert in Bühl besucht. Im Institut für ganzheitliche Gesundheitspädagogik (IGG) habe ich 2015 meine fast vier jährige Ausbildung zur Yogalehrerin erfolgreich absolviert und seid 2016 biete ich unter anderem Kurse an, die durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention geprüft und zertifiziert sind. 
Selbst sehe ich Yoga und Ayurveda als eine Bereicherung, welche mein Leben begleitet und inspiriert. Ob in meinen eigenen Schwangerschaften oder in der Zeit danach, mit und durch Yoga kommen neue Ansichten, Emotionen, Bereicherungen und Momente in mein Leben, wofür ich aus tiefstem Herzen dankbar bin. Ich liebe es diese Erfahrungen in meinen Tätigkeiten, ob im Yogaraum oder in unserem herrlichen Yogagarten zu teilen. Durch meine stetig wachsende Naturverbundenheit entwickelt sich in meinem Yogastil, ein „Yoga im Rhythmus mit den Jahreszeiten“. Vielleicht auch bald ein Waldyoga… durch meine aktuelle Ausbildung zur Waldyogalehrerin…  NAMASTE 

Ramona Höge

Yoga begleitet mich privat schon seit Jahrzehnten
und ich LACHE
mein ganzes Leben lang sehr gerne.
Durch viele Kontakte mit Menschen, bestätigte sich meine Ansicht,
dass LACHEN die Brücke zueinander darstellt
und einem SELBST
und seinem Gegenüber gut tut.
Egal ob es Kinder, Jugendliche oder Erwachsene sind.
So ist das LachYoga zu mir gekommen und ich wurde 2016 LachYogaLeiterin.
Wenn ich herzhaft LACHE fühle ich mich körperlich und seelisch frei
– ein wunderbares Gefühl.
Dieses Wohlbefinden und diese Lebensfreude
die wie die Sonnenstrahlen das Herz erwärmen und zum Leuchten bringt
möchte ich gerne teilen.